Neues Abenteuerschiff für kleine Hillscheider

Erfolgreicher Antrag der CDU ermöglichte Neugestaltung/
Nun sollten alle Spielplätze überplant werden und eigenes Profil bekommen

Die Hillscheider Kinder können sich über ein neues Spielgerät direkt an der Melchiades-Best-Grundschule freuen. Vor Kurzem wurden die alten Spielgeräte, die in die Jahre gekommen waren und erneuert werden müssten, abgebaut und durch ein großes, farbenfrohes Abenteuerschiff aus Holz ersetzt. Mädchen und Jungen können dort künftig klettern, toben und kleine Abendteuer erleben.

Spielschiff

Die Initiative für die Neugestaltung der Spielfläche zwischen Grundschule und Oberwaldhalle geht auf die Hillscheider CDU zurück. Bereits im Dezember 2019 hatte die CDU-Fraktion einen entsprechenden, Antrag in den Gemeinderat eingebracht und damit eine Mehrheit erzielen können. „Wir freuen uns sehr für die Hillscheider Kinder, denen nun ein tolles, neues Spielgerät zur Verfügung steht“, sagt Christoph Spitzner, Fraktionssprecher der CDU. Aus seiner Sicht, muss das Engagement der Ortspolitik zum Wohle der kleinen Hillscheiderinnen und Hillscheider nun konsequent weiter gehen. „Unsere Spielplätze sind schon lange keine Aushängeschilder mehr. Wir haben hier toll gelegene Orte, die entwickelt werden könnten. Jeder Spielplatz könnte ein eigenes Profil bekommen“, so Spitzner. Ideen dafür gebe es bereits. Die CDU habe bereits entsprechende Anträge entwickelt und werde diese Einbringen. „Angesichts der wirtschaftlichen Situation in unserer Ortsgemeinde sind diese Investitionen absolut sinnvoll. Auch mit Blick auf Aspekte der Nachhaltigkeit, der Entwicklung unserer Kinder und der Naherholung ist eine Überplanung der Spielplätze absolut angezeigt“, ist Spitzner überzeugt. Deshalb werde die CDU-Hillscheid bei dem Thema dranbleiben und so auch den kleinen eine Stimme geben, die in der Ortspolitik oft genug vergessen würden. „Uns geht’s um Hillscheid und das Wohl aller Bürgerinnen und Bürger, egal ob klein oder groß, ob alt oder jung, ob mit oder ohne Handicap“, sagt Spitzner.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.